Discspider

Der Disc-Spider verwaltet Software und Dateien und erzeugt eine neue Sicht.

Zunächst zur Freeware-Verwaltung
- Kein Chaos mehr wie beim Start-Programme-Menü, wo sich jede Software neu einträgt
- DS ermöglicht eine funktionelle Sicht auf Software, denn die meisten großen Pakete haben diverse Funktionen. Nero ist nicht nur eine Brenn-Software, sondern kann auch konvertieren. Windows Media Player ist nicht nur ein Player, er kann DVDs abspielen und Brennen.
- DS listet auf, welche Tools Sie schon haben, welche fehlen.
- ein Klick und via Warenkorb werden bis zu 300 Programme automatisch nachgeladen
- eine Test Redaktion trennt die Spreu vom Weizen
- Updates erhalten Sie automatisch.
- Alte Tools werden "removed": Gestern war es edonkey, dann kazaa, heute benutzt man emule und morgen? Bei Tvoon bleibt alles beim alten, lediglich die Links auf Software verändern sich. Unabhängig vom Hersteller kann sich heute jeder in jedes Auto setzen und findet seine Bedienelemente quasi blind. Setzen Sie sich mal vor einen fremden PC! Was kann er, was kann er nicht? Wo ist das Programm, etc. etc.
- Sie entdecken, daß einige Pakete Funktionen haben, die Sie noch gar nicht kannten.

TVOONs neue Software Architektur:
1. Verschmelzung von Internet und lokaler Software:
Lokale Software wird geladen, installiert und bedient wie Weblinks. Die Oberfläche ist völlig offen und kann individuell mit jedem HTML-Editor angepasst werden. Software steuert Software.

2. Nicht nur der TV und der PC-Raum werden durch die Hardware verbunden, auch innerhalb des PCs verschmelzen Welten. z.B. das TV-Bild mit jeder beliebigen Website. Jeder, der eine Website gestalten kann, kann nun interactive TV entwickeln.

Ohne wirklich gute Software ist jeder PC wertlos. Doch woher bekomme ich die beste Software?

Im Internet befinden sind für Software-Downloads riesige Datenbanken. Die sind sehr nützlich, wenn Sie was ganz Spezielles suchen. Wenn Sie aber nur für Standard-Aufgaben ("z.B. MPG-Video in ASF konvertieren") das beste Tool suchen, werden Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen.
Beispiel: Herkömmliche Download-Seiten bieten hunderte von DVD-Rippern, ich brauche aber nur einen, den Besten! Bisher blieb nur, alles durchzulesen, alles installieren und zudem noch die Plugins zu jedem Programm zusammen zu suchen und die Bedien Tricks & Tweaks zu erlernen. Mit viel Glück hat man evtl. das aktuell beste Programm gefunden, aber wenn ein neues besseres Programm erscheint, wird man davon nichts merken. Auch Updates erfolgen meist nicht automatisch.
Bei der Suche nach den jeweiligen Tools landen Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch noch bei Dialer-Seiten, überteuerter Software oder fangen sich Viren ein.

Die riesigen Download-Seiten sind leicht zu erklären: Ein neues Programm in eine Datenbank einzutragen ist einfacher, als zu entscheiden, ob dieses neue Programm die bisherigen Programme übertrifft, sprich eine Best-Of-Entscheidung zu treffen.

Software-Redaktion

Für diesen Zweck beschäftigt TC Software-Redakteure, die sich permanent im Internet informieren, testen, vergleichen und die Software-Steuerung (Voice und Fernbedienung) von TVOON auf die ausgesuchte Top-Software einstellen. Nicht zu vergessen das Feedback der User (also Sie), die auf jeder Portalseite ihre Meinung hinterlassen können (Kommentarsystem) oder bessere Tools & Tricks melden können.

Wir wissen nicht, ob es so bleibt, aber bisher ist es so gelungen, für jede Funktion kostenlose Freeware zu finden, die oftmals sogar besser ist, als kommerzielle Programme.

Überzeugen Sie sich davon im DISCSPIDER.

Die Online-Variante des Disc-Spiders ist die Softwaretankstelle. Im Moment kann der Disc-Spider als eigenständige Software mehr als die Softwaretankstelle. Diese wird aber in Zukunft weiter ausgebaut.

Sogar System-Admins benutzen DiscSpider

Zum einen verschafft der Disc-Spider einen unbestechlichen Einblick welche Audio- und Videofiles oder PPTs auf einem PC schlummern.
Aber auch bei einer Neuinstallation oder für die Updateverwaltung & Software-Distribution in großen Netzwerken macht DS sich nützlich.
Die üblichen Standard-Programme - die bei der Windows-Installation fehlen - kann man mit dem Discspider z.B. durch Auswahl des "Basic-Paketes" automatisch laden und installieren lassen: Acrobat Reader, Flashplayer, Codec-Sammlung, Zonealarm, Virenscanner, Spybot Search & Destroy, Adaware etc.

Download

Der Disc-Spider ist auch einzeln downloadbar.

Zum Download & zu den Screen-Shots

Function View Crosslinked with Know-How-Portal

- Genialer Feeware-Manager

TVOON nutzt exklusiv den ersten Freeware-Manager weltweit.

Für jede Aufgabe (Funktion) wissen Sie nun, welche Tools Sie schon haben und welche fehlen.
Automatischer (Warenkorb) Download & Installation im Hintergrund. Sogar aus der Webseite des Portals heraus (Softlink). Alles per Fernbedienung. ...mehr Vorteile

Media-Browser

Bei TVOON muessen Sie Ihre Media-Verzeichnisse nicht manuell eintragen. Der integrierte DiscSpider scannt Ihre gesamten Festplatten und bereitet eine stets aktuelle Übersicht: Wo sind die meisten MP3s, wo Bilder, wo Videos (aber auch alle anderen Dateitypen werden übersichtlich aufgelistet). Alles ist per Fernbedienung erreichbar.